(03 41) 99 99 00 41 post@der-teeladen-leipzig.de
 

Kandis in Rum

Warum löst sich Kandis in Rum nicht auf?

Diese Frage hat uns schon oft erreicht und wir wollen natürlich gern eine Antwort geben. Damit sich der Kandis nicht mehr löst, muss eine gesättigte Zuckerlösung geschaffen werden. Die Basis für diese Lösung bilden meist alkoholische Getränke wie Rum, Likör oder Whisky. Es wird solange Zucker zugegeben, bis der Alkohol damit so angereichert ist, dass kein weiterer Zucker aufgenommen werden kann. Ab diesem Zeitpunkt bleibt weiter zugegebener Zucker bzw. Kandis im ganzen Stück in der Lösung liegen. Auf diese Weise ergibt sich ein leckerer Sirup mit dem Geschmack der flüssigen Basis und ganzem Kandis, ideal zum raffinierten Süßen von Tee oder Kaffee.

Zuletzt angesehen